Vorteile des Trinkens von warmem Wasser vor dem Zubettgehen?

Wasser ist sehr wichtig für die Menschheit. Die meisten der Gesundheit und Haut-Experten behaupten, dass Trinkwasser wichtig ist, um den Körper frei von Giftstoffen zu halten und fit zu machen. Ayurveda unterstützt die Tatsache, dass das Trinken von warmem Wasser vor dem Schlafengehen alle Giftstoffe im Körper entlastet. Ein Glas warmes Wasser ist das Geheimnis für gute Gesundheit und klare Haut.

Eine durchschnittliche Person verliert 3 bis 4 Liter Flüssigkeit an einem Tag. Die Faktoren, die zum Verlust von Wasser aus dem Körper beitragen, sind Schweiß, Urin, Atmung und Stuhlgang. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist für eine gute Gesundheit unerlässlich. Sie müssen die Wasserverluste durch den Verbrauch von ausreichend Wasser ausgleichen. Es wird gesagt, dass Schluckauf ein Symptom ist, das anzeigt, dass der Wasserspiegel im System niedrig ist. Nimm dir ein Glas Wasser und ja . du hast dem Schluckauf ein Ende gesetzt.

Warmes Wasser ist das stärkste Hausmittel der Natur und minimiert Verdauungsprobleme. Nippendes warmes Wasser regt gute Verdauung und Zirkulation an und reinigt den Darm. Es fördert auch das Schwitzen, das das Lymphsystem reinigt und den Teint verbessert. Warmes Wasser spült die Harnwege und befreit den Körper von unerwünschten Giftstoffen.

Gesundheitsvorteile von warmem oder heißem Wasser:

Reinigung und Reinigung: Der beste Vorteil des Trinkens von warmem Wasser ist die Reinigung des Körpers. Ihr Körper zieht viele Giftstoffe an, aus Nahrung, Umwelt und anderen Elementen. Wenn Sie es konsequent reinigen, bleibt es gesund und funktioniert gut. Wenn Sie unter einer schlechten Verdauung leiden, kann es leicht behandelt werden, indem Sie zweimal täglich ein Glas heißes Wasser zu sich nehmen. Trinkwasser, bevor Sie ins Bett gehen, versorgt Ihren Körper mit Wasser und die Zeit, um Ihr System von unerwünschten Giftstoffen zu reinigen. Dies wird Giftstoffe aus dem Körper ausspülen und das System reinigen.
Ihr Verdauungstrakt, Ihre Muskeln und sogar Ihre Haut profitieren vom Reinigungsprozess. Sie werden sich besser fühlen, schneller abnehmen und mehr Energie während des Tages haben.

Hilft Verstopfung: Verstopfung ist ein häufiges Magenproblem, das sich aufgrund von Wasserknappheit im Körper entwickelt. Der Stuhl deponiert sich im Darm und reduziert den Stuhlgang, der Verstopfung verursacht, wo der Stuhlgang schwierig und manchmal extrem schmerzhaft ist. Trinken Sie früh morgens ein Glas warmes Wasser, vorzugsweise leeren Magen. Nehmen Sie morgens ein Glas mit heißem Wasser, um den Stuhlgang zu verbessern und Verstopfung zu heilen. Heißes oder warmes Wasser zerkleinert Speisereste und gibt sie durch den Darm ab.

Aids Gewichtsverlust: Diätetiker auf der ganzen Welt verschreiben, um ein Glas heißes Wasser mit Zitrone und Honig jeden Tag zu trinken, um Gewicht zu verlieren. Dies ist definitiv hilfreich bei der Abgabe von Pfunden. Heißes Wasser baut Fettablagerungen vom Körper ab und hilft bei der Gewichtsabnahme. Nach jeder Mahlzeit ein Glas heißes oder warmes Wasser mit Zitrone oder Honig oder beides. Zitrone hat Pektinfasern, die das Verlangen Nacht reduziert das Gewicht Essen kontrollieren und ist ideal für Menschen, die auf basischer Diät sind.

Gut für Erkältung und Husten: Wenn Sie mit Reizungen im Hals oder Schmerzen leiden, wird das Trinken von warmem Wasser reduzieren. Es wird dicken Husten / Schleim verflüssigen und hilft dabei, es aus Ihrem System zu bekommen. Salz mit warmem Wasser gemischt wird zum Gurgeln bei Rachenschmerzen verwendet.
Erhöht das Schwitzen: Leute machen sich lustig, wenn sie heißen Tee / Kaffee im Sommer konsumieren. Wenn du ein heißes Getränk trinkst, schwitzt du lange Zeit. Das Trinken von heißem Wasser / Tee / Kaffee führt zu einer Erhöhung der Körpertemperatur und das Wasser versucht durch das Schwitzen die Temperatur zu senken. Schwitzen reinigt die Hautzellen, indem es überschüssiges Wasser und Salz von den Zellen und dem Körper entfernt. Sie können stolz darauf sein, eine klare Haut zu haben.

Verbessert die Durchblutung: Der größte Vorteil des Trinkens von warmem Wasser ist die Verbesserung der Blutzirkulation. Wenn Sie heißes Wasser trinken, verbrennen die Fettdepots im Körper und die aufgebauten Ablagerungen im Nervensystem brechen ebenfalls zusammen. Dies verbessert die Blutzirkulation im Körper und spült schädliche Giftstoffe aus.

Reduziert Körperschmerzen: Ein Glas heißes Wasser mit Karamellsamen oder Knie-Schwellung reduzieren zu trinken ist ein wirksames Hausmittel zur Heilung von Menstruationsbeschwerden. Wenn Sie Magenschmerzen, Kopfschmerzen oder Körperschmerzen haben, nehmen Sie ein Glas heißes Wasser, um sofortige Linderung zu erhalten. Dies sind einige gesundheitliche Vorteile von heißem und warmem Wasser. Idealerweise ist heißes Wasser effektiver, aber viele Menschen bevorzugen regelmäßig warmes Wasser.

Warum vermeiden Menschen nachts das Trinken von Wasser?

Manche Menschen fühlen sich nach dem Trinken einer kleinen Menge Wasser voll. Sie werden oft den Drang haben, die Toilette zu besuchen. Dies kann auf eine schwache Verdauung und eine unzureichende Säureproduktion im Magen zurückzuführen sein. Ayurveda sagt: "Es braucht ein Feuer, um durstig zu werden." Um die Verdauungsfähigkeit zu erhöhen, trinken Sie ein Glas warmes Wasser, bevor Sie zu Bett gehen. Sie können ein Glas warmes Wasser am Morgen mit einem Stück Kalk oder Zitrone, einer Prise Salz und einer kleinen Scheibe Ingwer genießen.

Tipps, um genügend Wasser an einem Tag zu nehmen:

Eine gesunde Person benötigt 3 bis 4 Liter Wasser pro Tag, d. H. Ungefähr 12 bis 16 Gläser Wasser. Die Menge mag groß klingen, aber Sie können diese Menge an Wasserverbrauch planen, indem Sie alle halbe Stunde ein halbes Glas Wasser trinken lassen. Ihr Körper wird mit Wasseraufnahme regularisiert und Sie werden sich nicht voll und schwer fühlen.

Zu viel Wasser macht auch Ihren Bauch aufgebläht und schwer, und überlastet Verdauungsorgane.

Nierenspülung tritt auf, wenn die Nieren Giftstoffe aus dem Blut in den Urin spülen, was zu einer höheren als normalen Urinproduktion führt. In den meisten Fällen kann eine schlechte Verdauung die Quelle der Toxizität sein. Schlecht verdaute Nahrung neigt dazu, im Darm zu vergären. Wenn Bakterien die Nahrung fermentieren, setzen sie giftige Stoffwechselprodukte in den Darm frei. Der Darm, der dazu bestimmt Heißes wasser der, Nährstoffe aufzunehmen, absorbiert auch einen Teil des Toxins in den Blutkreislauf. Dies ist ein guter Grund, um Ihren Verdauungstrakt in bester Gesundheit zu halten. Es gibt auch Kräuter, die helfen, Nierenspülung zu verhindern und den Verlust von Flüssigkeiten zu reduzieren.
Zusammen mit all den normalen gesundheitlichen Vorteilen von Trinkwasser, kann ein Glas, bevor Sie zu Bett gehen jede Nacht einen großen und positiven Effekt auf Ihren Lebensstil haben. Sie werden feststellen, dass Sie besser schlafen, während des Tages wachsamer sind, Nahrung verdauen, leichter abnehmen und sich überall besser fühlen.

Informieren Sie uns über die Vorteile des Trinkens von warmem Wasser vor dem Schlafengehen, die nicht in diesem Artikel in den Kommentaren enthalten sind