Zehn Vorteile eines gut ausgewogenen Frühstücks

Das Frühstück könnte wirklich die wichtigste Mahlzeit sein, die Sie jeden Tag essen. Nach einigen Stunden Schlaf braucht Ihr Körper Energie, um in Gang zu kommen. MayoClinic.com berichtet, dass Frühstück hilft bei der Gewichtsabnahme und erhöht Ihre Konzentration und Bewusstsein den ganzen Morgen. Wählen Sie eine Vielzahl von nahrhaften Lebensmitteln, die ein Protein, Vollkornprodukte, fettarme Milchprodukte und Obst und Gemüse enthalten, um das Beste aus Ihrem Morgenessen herauszuholen.

Bessere Konzentration

Eine Studie, die in der Juni 2011 Ausgabe von "Physiology and Behavior" veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass Menschen, die frühstücken, eine bessere kognitive Funktion haben als diejenigen, die dies nicht tun. Frühstück Esser sind auch in der Regel produktiver und aufmerksamer, mit besseren Fähigkeiten zur Problemlösung.

Gesünder den ganzen Tag essen

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem ausgewogenen Frühstück, das auch den Ton für den Rest Ihrer Mahlzeiten und Snacks bestimmt. Physiologisch entscheiden Sie sich bewusst, nahrhafte Nahrungsmittel den ganzen Tag zu essen, so dass Sie eine gesunde Auswahl für nachfolgende Mahlzeiten treffen werden.

Verbesserte metabolische Funktion

Das Frühstück hilft, den Stoffwechsel den ganzen Tag, vor allem aber nach dem Mittagessen, in Gang zu halten. Laut Dr. Mike Roussell in "Shape" -Magazin, tritt der "zweite Mahlzeit-Effekt" auf, wenn eine biochemische Verschiebung in Ihrem Körper passiert, die hilft, Ihren Blutzucker nach dem Mittagessen zu kontrollieren. Mit anderen Worten, was Sie zum Frühstück essen, hat einen direkten Einfluss darauf, wie Sie sich nach dem Mittagessen fühlen, und ein gesundes Frühstück bedeutet, dass Sie sich am Nachmittag besser fühlen.

Gewichtskontrolle

Sie könnten denken, dass das Auslassen Ihres Frühstücks Ihnen helfen wird, Gewicht zu verlieren, aber es hat tatsächlich den gegenteiligen Effekt. Ein nahrhaftes Frühstück mit Protein und Ballaststoffen hilft Ihnen, länger voller zu bleiben, so dass Sie nicht versucht sind zu essen.

Mehr Energie

Ein ausgewogenes Frühstück gibt Ihnen mehr Energie und erhöht die Wahrscheinlichkeit körperlicher Aktivität. Laut MayoClinic.com stellt das Essen eines richtigen Frühstücks die aufgebrauchten Glykogenspeicher wieder her, was der Hauptweg ist, in dem Ihr Körper Glukose für die spätere Verwendung speichert. Im Gegenzug liefern Ihre aufgefüllten Glukosespeicher die Energie, die Sie für körperliche Aktivitäten benötigen.

Geringeres Cholesterin

Gesunde Frühstücksoptionen können sich auch auf Ihren Cholesterinspiegel auswirken. Vollkornprodukte, die Teil eines nahrhaften Frühstücks sind, enthalten Ballaststoffe, die helfen, Ihren Cholesterinspiegel zu verbessern. In der Tat betrachtet MayoClinic.com Haferflocken als eines der besten cholesterinsenkenden Lebensmittel, die Sie essen können.

Steigern Sie Ihr Immunsystem

Da viele Frühstücksspeisen Antioxidantien und Vitamin C sowie andere essentielle Vitamine und Mineralstoffe enthalten, wird auch Ihr Immunsystem davon profitieren. Ein Frühstück mit Nahrungsmitteln wie Beeren, Nüssen und Zitrusfrüchten kann Krankheiten von der Erkältung bis zum Krebs vorbeugen.

Aufrechterhaltung Blutzuckerspiegel

Ein ausgewogenes Frühstück hilft, den Blutzuckerspiegel während des Tages zu stabilisieren. Dies wird Ihnen helfen, ein gesundes Energieniveau beizubehalten und die Abstürze zu vermeiden, die damit einhergehen, entweder ungesunde Nahrungsmittel nicht zu essen oder zu essen.

Gesundheit des Verdauungssystems

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Verdauung Gesundheit auf Kurs zu halten ist essen Lebensmittel mit Ballaststoffen, und Frühstück ist eine ideale Zeit, um diese Lebensmittel zu essen. Ganze Körner, wie sie in Haferflocken, Kleie und anderen Frühstückszutaten zu finden sind, haben viel Ballaststoffe, die helfen, eine gute Verdauung zu erhalten. Ziel ist es, 14 Gramm Ballaststoffe pro 1.000 Kalorien zu essen.

Stimmungsverstärker

Laut dem Bell-Institut leiden Menschen, die frühstücken, seltener an Depressionen und Angstzuständen. Wenn Sie eine ausgewogene Mahlzeit zu sich nehmen, können Sie Ihre Stimmung auf einem gleichmäßigen Niveau halten und die Wahrscheinlichkeit von Stimmungsschwankungen verringern. Bei Kindern stellte die gleiche Gruppe fest, dass diejenigen, die frühstückten, eine positivere Einstellung gegenüber der Schule hatten und weniger Disziplinprobleme hatten.

Verweise

Über den Autor

Perry Miller schloss sein Studium 2005 an der Missouri State University mit einem Bachelor in Journalismus und Ernährungswissenschaften ab. Sie deckt Ein gut ausgewogenes Frühstück, Fitness und Ernährung für verschiedene Print- und Online-Publikationen ab.

Bildnachweis

  • Jupiterimages / Creatas / Getty Images