Women's Nutrition Plan Get getont und verlieren Fett

Es gibt gutes Fett in diesem Ernährungsplan

"Ich möchte Fett verlieren, sollte ich nicht vermeiden, Fett zu essen?". Dies ist eine gute Frage, tatsächlich gibt es mehrere Arten von Fetten. Einige sind schlecht und andere werden von Ihrem Körper benötigt. Ich empfehle Ihnen, diesen Artikel zu lesen: gutes Fett gegen schlechtes Fett.

Gesundes Essen ist nicht der Schlüsselfaktor für eine gute Ernährung

"Iss Obst, Gemüse und trinke Wasser und alles wird gut". Das lesen Sie in Zeitschriften oder im Internet. Dieser Satz ist jedoch nicht vollständig wahr. Heutzutage bedeutet gesundes Essen fettarme und mikronährstoffreiche Lebensmittel; Vitamine und Mineralien.
In der Tat Lebensmittel mit Vitaminen machen Sie eine bessere Gesundheit. Sie können jedoch die ganze gesunde Nahrung der Welt essen, aber wenn Sie Ihren täglichen Makronährstoff nicht schlagen; Sie werden nicht die gewünschten Ergebnisse erhalten. Macht das Sinn?
In kurzen Worten; Kalorien sind Kalorien. Wenn Sie Ihre Fitnessziele erreichen wollen, müssen Sie sich zuerst Sorgen um Ihre Makronährstoffe machen, egal ob es sich um "gesundes Essen" handelt oder nicht. Es ist reine Wissenschaft!

Je öfter Sie essen, desto besser werden Sie sich fühlen

Wir alle kennen diese Person, die jede Diät, die auf der Erde existiert, ausprobiert und immer aufgibt, weil es zu schwer ist. Heutzutage, Diäten sind alle über Lebensmittel Einschränkungen, so dass Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie eine weitere Reiskorn Einfacher Mahlzeit-Plan für angegeben essen. Aber wieder, was wirklich wichtig ist, ist Ihre Fähigkeit, Ihren täglichen Makronährstoff zu treffen.
Ob Sie etwas Slim Express Gewichtsverlust oder Ihren Körper straffen wollen, wir werden 3 Hauptmahlzeiten und 1-2 Snacks anstreben. Allerdings, wenn Sie Ihre Kalorien in weniger Mahlzeiten erreichen können, fühlen Sie sich frei, es zu tun.
Warum? Da Sie alle 3-4 Stunden essen, können Sie sich nie hungrig fühlen, was Ihnen helfen wird, Junkfood zu vermeiden.
Dieser Ernährungsplan für Frauen ist ein Beispiel, damit Sie es nach Ihrem Zeitplan organisieren können. Es ist sehr wichtig, etwas zwischen Ihren Hauptmahlzeiten zu essen und wieder Ultraschall-Laser-Lipo Bewertungen Ihre Makronährstoffe zu treffen!

Tägliche Kalorienzufuhr für Frauen

Ihre Kalorienaufnahme hängt von Ihrem Alter, Ihrer Größe, Ihrem Geschlecht und davon ab, wie oft Sie wöchentlich trainieren. Ich empfehle Ihnen, einen Kalorienzähler zu versuchen.
Für eine gesunde Frau mit einer ausgewogenen Ernährung, die mäßig aktiv ist, wird empfohlen, zwischen Gewichtsverlust-Frau und 2200 Kalorien zu essen. Wir werden mit diesen Zahlen beginnen.

Prozentsatz in Gramm umrechnen

Es ist sehr einfach zu berechnen, wie viele Gramm Sie für jeden Makronährstoff haben sollten.
Zuerst müssen Sie wissen, wie viele Kalorien jeder Makronährstoff enthält:

  • Kohlenhydrat: 4 Kalorien pro Gramm

  • Protein: 4 Kalorien pro Gramm

  • Fette: 9 Kalorien pro Gramm

Dann nehmen wir als Beispiel 2200 Kalorien und unser Makronährstoff-Verhältnis für die Aufrechterhaltung des Gewichts:

  • 35% Kohlenhydrat -> 2200 x 0,35 / 4 = 192,5 g

  • 35% Protein -> 2200 x 0,35 / 4 = 192,5 g

  • 30% Fett -> 2200 x 0,3 / 9 = 73,3 g

Cheat Mahlzeiten und Frauen Ernährungsplan

Du kannst dich mit einer Cheat-Mahlzeit pro Woche belohnen, bei der du deine Kalorien überhaupt nicht zählen kannst; Ja du verdienst es!