Wie viel Gewicht können Sie in 6 Wochen verlieren?

Einige Gewichtsverlust Pläne versprechen Gewichtsverlust von 20 oder 30 Pfund in 4-6 Wochen. Während einige Menschen in der Lage sind, das mit dramatischen Veränderungen zu erreichen, werden die meisten Menschen Gewichtsverlust haben, die innerhalb von 6 Wochen nicht ganz so dramatisch ist. Sie können in der Lage sein, 5-10 Pfund in 2 Wochen nach einer verrückten Modediät zu verlieren, aber was ist wichtiger ist, wie viel Gewicht Sie langfristig abhalten können. Die meisten Diäten haben nur etwa 5% Prozent Erfolgsquote auf lange Sicht. Während das dunkel erscheinen mag, denken Sie daran, dass langfristige Gewichtsabnahme erfolgreich sein kann, müssen Sie es als eine kontinuierliche Änderung des Lebensstils zu denken. Hier sind einige Faktoren, was Sie erwarten können für Gewichtsverlust von 6 Wochen und was es erfordern kann.Was ist realistisch und empfohlen? Eine Vielzahl von Faktoren spielen in Gewichtsverlust, die schwer vorhersagbar sein können wie: Genetik, Varianz der metabolischen RatenStress, Schlafmuster und Hormonspiegel. Während es eine breite Palette von Varianz für den Gewichtsverlust zwischen Einzelpersonen gibt, was im Allgemeinen empfohlen wird, ist ein Gewichtsverlust Plan von 1-2 Pfund pro Woche. Wenn Menschen mit einer konstanten Rate wie folgt abnehmen, kann eine erfolgreiche langfristige Gewichtsabnahme wahrscheinlicher sein. Verschiebung der Nahrungsaufnahme und Übung Ebenen sollten den Körper in brennendes Körperfett als Kraftstoff verschieben und Gewichtsverlust fördern.Die ersten Wochen nach einem Gewichtsverlust-Programm kann leicht mehr als ein paar Pfund Gewichtsverlust, aber danach kann es bis zu ein oder zwei Pfund Gewichtsverlust pro Woche. Für insgesamt sechs Wochen kann dies einer ungefähren 6-12 Pfund Gewichtsverlust gleichsetzen.Dieses Ziel von 6-12 Pfund Gewichtsverlust kann als ein vernünftiges Ziel der Gewichtsabnahme in 6 Wochen betrachtet werden. Selbst ein Pfund Gewichtsverlust pro Woche verändert die Lebensgewohnheiten erheblich. Wenn jemand bereit ist, wirklich gesunde Veränderungen zu machen, können zwei Pfund pro Woche mit konsequenter Hingabe passieren.Wie viel Gewicht müssen Sie verlieren? Wenn jemand viel Gewicht zu verlieren hat, kann Gewichtsverlust in den ersten ein oder zwei Monaten dramatischer sein. Wöchentlicher Gewichtsverlust von mehr als ein paar Pfund kann üblich sein. Allerdings, wenn jemand nur 10-15 Pfund verlieren will, kann Gewichtsverlust zu einer langsameren Rate abhängig von den Veränderungen im Lebensstil sein, die jemand macht. Ein anderer Faktor als kann die Rate der Gewichtsabnahme beeinflussen, wenn der Grad der Veränderung des Lebensstils eine Person macht. Wenn jemand daran gewöhnt ist, viel Junkfood, Limonade und nicht Sport zu essen, dann kann der Wechsel zu einer gesunden Ernährung und einem konsequenten Training dramatische Folgen haben. Wenn jemand bereits eine ziemlich gesunde Diät isst und aktiv ist, kann der Gewichtsverlust nicht so ausgeprägt sein, aber kann immer noch erreicht werden.Was wird es brauchen, um Gewicht in 6 Wochen zu verlieren? Einer der größten Faktoren für das Abnehmen in 6 Wochen und darüber hinaus hat eine Entschlossenheit, mit Ihren Lebensstiländerungen übereinzustimmen. Manchmal kann Gewichtsverlust ein Auf- und Ab-Prozess sein, aber Wie viel Gewicht können Sie auf gesunde Veränderungen in Ernährung und Bewegung aufzugeben sind wichtig für den langfristigen Erfolg.Viele Menschen erkennen nicht die Menge an Bewegung oder Änderung in der Ernährung, die es dauern kann, um Gewicht zu verlieren Woche für Wochen verlieren und das Gewicht halten. Selbst nachdem Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben, müssen Sie möglicherweise so lange weiter trainieren, bis Sie das Gewicht verloren haben. Laut der National Weight Control Registry (NWCR), die meisten Menschen, die erfolgreich Gewicht gehalten haben weiterhin mindestens 60 Minuten pro Tag ausüben. Fazit Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren innerhalb von 6 Wochen, Wochen verlieren eine allgemeine Empfehlung für die Gewichtsabnahme sei ein Pfund oder zwei pro Woche. Dies entspricht einem Gewichtsverlust von 6 bis 12 Pfund in 6 Wochen. Natürlich können einige Menschen mehr oder weniger Gewicht in dieser Zeit verlieren, da es viele Faktoren gibt, die eine Rolle bei der Gewichtsabnahme spielen. Wenn jemand viel Gewicht zu verlieren hat, kann erwartet werden, dass der Gewichtsverlust im ersten Monat dramatischer wird oder zwei. Außerdem kann die Gewichtsreduktionsrate durch die Menge der Veränderung beeinflusst werden, die jemand macht. Im Allgemeinen, je extremer die Verschiebung im Lebensstil ist, desto mehr wird der Gewichtsverlust gesehen. Gewichtsverlust Versprechen von 20-30 Pfund von einigen Diät-Programmen in einem Monat Slim von Mäusen und mir verlieren sind in der Regel nicht die Norm. Behalten Sie den langfristigen Erfolg im Auge; Verlieren nur ein oder zwei Pfund pro Woche gilt als der empfohlene Weg zur langfristigen Gewichtsabnahme. Konsistenz ist auch der Schlüssel; Wenn Sie Ihr wöchentliches Gewichtsverlustziel nicht erreichen, ändern Sie nicht, was Sie tun. Halten Sie Ihren gesunden Lebensstil aufrecht, weil Konsistenz auf lange Sicht einen Unterschied machen wird.Referenzen, die in diesem Artikel verwendet werden